Traditionelles Bogenschießen  /  Vier Wege Coaching


Axel Preuschoff und Fritz Hegger

 Traditionelles Bogenschießen unterstützt die Harmonie von Körper,  Geist und Seele. Es hilft, Alltagsstress aufzulösen und gibt innere  Orientierung. Besonders beim „traditionellen Bogenschießen“ können  wir lernen, wie z.B. mit einem einfachen Langbogen intuitive  Fähigkeiten gefördert werden.

 Im Einsteigerkurs erlent man die Handhabung von Pfeil und Bogen  sowie Elemente des Schussablaufes. Es werden körperliche und  mentale Vorgänge wie Atemrhythmus, Konzentration, Spannung und  Loslassen geübt und der Bewegungsablauf zur Koordinierung von  Schusstechnik, Zielerfassung und instinktivem Schießen einstudiert.  Hierbei soll auch dem Erleben von Erfolg, Scheitern, Frustrationen,  Leistungsdruck und Gelassenheit nachgegangen und Aufmerksamkeit  geschenkt werden.

 Die Aufbaukurse richten sich auf berufliche, meditative oder  therapeutische Felder des Bogenschießens. Für Informationen und  Beratung – auch vor Ort bei Ihnen – stehen wir gerne zur Verfügung.

 Das Angebot richtet sich an ca. 7 Teilnehmer, zu pro Stunde 22-26 €.
 Nach Vereinbarung auch mit Supervision / Coaching zu 75,- /90,- € .
 Angeboten werden:

  Einführungskurs ca. 1,5 Std. (Grundlagen mit Theorie und viel Praxis)
  Workshops für: 3 bis 2x 4,5 Std.
  Therapeutisches Bogenschießen
z.B. bei Sucht, Störungen, ADHS, Reha
  Spezielle Freizeit- und Firmenangebote,
z.B. Teamfindung, Zielvereinbarung
  Samstag-Sonntag-Bogen-Events mit Tipi und Schwitzhütte

 Die Ausrüstung wird komplett gestellt !

 Weitere Aufbaukurse, Trainerausbildung, bitte anfragen! Angebote und  Kalkulation werden gerne zugestellt. Tel.: 04355-989089

 Angebot zum Bogenschießen hier als PDF zum Download.

 In Kooperation mit